Start
 

Seramis ist die richtige Wahl

18.08.2010

Übermittelt von User: Veltins13

Seramis speichert Wasser und leitet den Sauerstoff sowie der Nährstoffe zur Pflanze. Seramis besteht aus gebranntem Ton, und hat einen P-Wert von 6,2 – 7,5 also ideal für gesundes Pflanzenwachstum.
Auf der Packung angegebene sind auch Stickstoffgehalt, Salze Phosphat und Kaliumoxid.

Ich kann also auch Pflanzen die auf Erde sitzen in einen Topf mit Seramis gefüllt setzen und muss nicht mühselig die Erde abpuzzeln.
Das Tongranulat vermag Feuchtigkeit zu speichern um sie dann je nach Bedarf abzugeben. Ideal für mich, wenn wir auch mal länger nicht zu Hause sind.
Alle Pflanzen lassen sich umstellen, Kakteen, Grün- ebenso wie Blühpflanzen und vor allem meine Palmen.

Für mich ist Seramis die Lösung aller Grünprobleme in meiner Wohnung. Nichts verdurstet oder wird ertränkt, die Wasserstandsanzeiger arbeiten zuverlässig und wenn mal was im roten Beriech angezeigt wird, ergänze ich durch normales Leitungswasser (Regenwasser) und alle 3 Monate gebe ich Dünger mit dem Giesswasser zu.

Social Networks: Mister Wong

Die Kommentare sind geschlossen.