Start
 

Blumenerde oder Seramis

18.10.2010

Übermittelt von User: Gigit1972

Ich hatte ja eine Aloa- Pflanze in Seramis und eine in Blumenerde eingetopft. Entweder es ist Zufall, aber beide entwickeln sich gleichermaßen gut. Was mir nur bei den Seramis Pflanzen aufgefallen ist, das es etwas "schwer" ist mit dem Gießen. Den ich habe nicht in jeder Pflanze eine Anzeige, das diese auch etwas kostspielig sind und ich außerdem kleiner Pflanzen in Seramis umgetopft habe. Auch würde ich jedem abraten, kleine Pflanzen in Seramis umzupflanzen. Beim gießen spült es mir die Steine raus, auch sieht man ohne die Wasseranzeige sehr schlecht, wann "Gießzeit" ist. Und obwohl einige Töpfe die selbe Seramis Erde haben (aus einer Packung) sind bei einigen Pflanzen das Granulat weiß geworden und bei den anderen ist es immer noch so schön braun. Aber im Ganzen bin ich zufrieden. Ich habe noch ein paar andere Pflanzen nun umgepflanzt und bin mal gespannt was da raus kommt. Ich hoffe nicht das es im Winter nicht so angeht.

Social Networks: Mister Wong

Die Kommentare sind geschlossen.